Twitter Updates

Newsletter

Newsletter hier abonnieren.

Archiv

Publizistik Projekte Blogs

« Ich baue mir ein Geschäftsmodell - Über "Business Model Generation, das Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer" | Hauptseite | Content Marketing für IT und Hightech - worum es geht und was es ist. »

Poesie und Prozessoren zusammenbringen - bei Apple und im Content Marketing

In der Süddeutschen schreibt Walter Isaacson, Biograph von Steve Jobs, heute über die Basis dessen Genialität (im Gegensatz zur Intelligenz von Bill Gates): "In der Welt der Erfindungen und Innovationen bedeutet das, eine Wertschätzung für die geisteswissenschaftliche Kultur mit einem Verständnis für die Naturwissenschaften zu paaren - man muss Kunstfertigkeit mit Technologie, Poesie mit Prozessoren in Verbindung bringen können. Und eben dies war Steve Jobs Spezialität".

Das Zusammenbringen von Geisteswissenschaft und Technologie ist auch die Basis für die Produktion von Inhalten für das Content Marketing in der IT und in Hightech-Branchen - auch wenn nicht jede Case Study, jedes Whitepaper oder jede Website gleich iPad-Potenzial hat.

Kommentar schreiben

(Wenn Du auf dieser Site noch nie kommentiert hast, wird Dein Kommentar eventuell erst zeitverzögert freigeschaltet werden. Danke für Deine Geduld.)

-->